Stadtgruen

Philosophy / Perception / Demos / Licenses / Contact

 

Articles

 

Tonspion.de (de) wrote

 

Die asiatische Ying & Yang Philosophie beschreibt das Label Stadtgruen am besten. So unterschiedlich wie die beiden Betreiber Martin Donath alias Punkteins aus Nürnberg und Axel Bergk alias Lomov aus Hamburg, ist die musikalische Ausrichtung. Das Departement „Stadt“ steht für Techno der härteren Gangart. „Grün“ bildet den Gegenpool mit ambientlastigen Klängen und entspannten Tunes, die nicht direkt auf die Tanzfläche zielen. Read it!

 

 

Features

 

Igloomag.com (en) wrote

 

Net.Labels are undoubtedly a great concept: as a label, your costs are low; as an artist, finished material gets published quickly alongside other like-minded souls, where people are more likely to find it; and as a listener you’ve got the opportunity to get great music for no more than the cost of your internet connection! Read it!

 

 

Interviews

 

Phlow.net (de) wrote

 

Letztes Jahr gehörte das dualistische Netlabel Stadtgruen zu den Newcomern. Heute hat es sich mit mehr als 20 Releases, die uns immer wieder mit frischen druckvollen Sounds glücklich machen, einen der vorderen Plätze erkämpft, wenn es sich um progressiven Techno und Ambient dreht. Und weil hinter dem Namen "Stadtgruen" wesentlich mehr steckt, als man auf den ersten Blick vermutet, hat Christian "tend" Kausch das Label um Martin Donath und Lomov genauer unter die Lupe genommen. Read it!

 

 

Phlow.net (de) wrote

 

War 2004 das Jahr des Durchbruchs für Netlabels? Sind die Label-Betreiber zufrieden mit dem Erfolg der Vermarktung der eigenen Künstler via Netaudio? Wo tappst der Bär in 2005? Wir haben in die Tasten gehauen und die Musiker und Labels mit Fragen beknetet und präsentieren Euch stolz das Netaudio-Special. Los gehts mit den Jungs vom Stadtgruen Netlabel - genauer gesagt mit Martin Donath. Read it!

 

 

Mari-Posa.com (de) wrote

 

Die ersten Releases des noch ganz frischen Labels lassen großes Erwarten. Wer steckt dahinter? Alte Hasen aus der Szene? Axel und Martin wollen hier ihre Vision und Philosophie der Netzmusik präsentieren. Da Axel in Hamburg wohnt, traf ich mich zu einem netten Plausch. Read it!

 

 

Radioshows (download)

 

on Kreislauf.fm

on Interjamp